Facharzt für Neurologie

Dr. med. Stefan Strauß

Vita

Geboren 1972 in München

Schulzeit in München und Wolfratshausen

Medizinstudium an der LMU München

Arzt im Praktikum an der Neurologischen Klinik der Universität Erlangen-Nürnberg und Teil des praktischen Jahres in New Orleans (USA) an der Tulane University

Ärztliche Approbation 2003

Dissertation 1999 bis 2003 bei Prof. G. Goldenberg (Abteilung für Neuropsychologie, Klinikum München- Bogenhausen) mit einer klinischen Studie bei Patienten mit Apraxie nach Schlaganfall

Weitere Facharztausbildung 2004 bis 2010 an der Neurologischen Klinik Bad Aibling, am Neurologischen Krankenhaus München (jetzt Schön Klinik München Schwabing) und in der Psychiatrie am Klinikum München Ost

Anerkennung als Facharzt für Neurologie 2010

Tätigkeit als Facharzt mit Aufgaben eines Funktionsoberarztes in der

Neurologie am Inn-Salzach Klinikum Gabersee bei Wasserburg 2010 -2014

Weiterbildung in Spezieller Schmerztherapie an der Algesiologikum-Klinik in München 2015

Mitarbeit als Neurologe im Medizinischen Zentrum Freising 2016 – 2017

Nachfolger der Praxis Dr. Steuerwald ab 01.01.2018

Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Neurologie, in der Deutschen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und im Arbeitskreis Botulinumtoxin e.V.

Besondere Qualifikationen:

  • Anerkennung Spezielle Schmerztherapie (Bayer. Landesärztekammer)
  • Qualitätsnachweis Botulinumtoxin-Therapie bei neurologischen Indikationen
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Farbbildgebende Ultraschalluntersuchung der hirnversorgenden Gefäße einschließlich der Hirnbasisgefäße